Hanselsteig (B) – Bründlries, Hohe Wand

Print Friendly, PDF & Email
Steigname: Hanselsteig
Schwierigkeitsgrad Erwachsene: B
Schwierigkeitsgrad Kinder: B
Zustieg: ca. 30 Minuten
Steiglänge: ca. 150 Höhenmeter
Kletterzeit: ca. 50 Minuten
Mehr dazu: bergsteigen.at
Der Einstieg in den Hanselsteig.
Der Einstieg in den Hanselsteig.

Als eine wunderschöne Runde über die Hohe Wand hat sich heute die Tour Hanselsteig – Bründlries erwiesen. Über den Hanselsteig habe ich unter anderem schon hier geschrieben. Daher erspare ich mir hier die Wiederholung (es handelt sich um einen Klassiker der Hohen Wand, der ein Muss darstellt).

Erstmals wählte ich für den Abstieg die Wanderung über die Bründlries. Diese ist über den nahe dem Ausstieg des Hanselsteiges beginnenden Waldlehrpfad zu erreichen. Die Bründlries ist ein alter, schmaler, steiler Waldweg, der in vergangenen Zeiten angeblich für den Holztransport genutzt wurde. Ohne großartige Aussichten, aber dennoch landschaftlich äußerst anregend führt dieser Weg sehr romantisch durch lichten Wald und stellt meiner Meinung nach einen der bequemsten Abstiege dar. Aber auch im Aufstieg ist dieser Weg wanderfreudigen Personen und Familien sicherlich zu empfehlen. Bequemer und leibevoller kommt man kaum auf das Hochplateau.

Fazit: Bei der vorgestellten Runde handelt es sich um eine schöne, relativ einfache und schnelle Tour, die großteils aussichtslos, aber landschaftlich anregend einen abenteuerlichen Familiennachmittag garantiert. Mit Kindern am Hanselsteig gilt: zur Sicherheit ein Seil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.